Healthy Spelt Pizza

Lunch

Gestern habe ich lange überlegt, was ich mal backen könnte, und da ich Lust auf etwas herzhaftes hatte, entschied ich mich für eine Pizza. Ich war nie ein so großer Pizzafan, aber auf einen dünnen, von außen knusprigen Teig, belegt mit frischem Gemüse, warmer Tomatensauce und würzigem Käse hat man doch immer Appetit, oder?

Wenn man an Pizza denkt, denkt man inzwischen oft an einen Pappkarton, mit einer dicken, käsigen Pizza, nicht? Natürlich kann man gegen diese leckere Pizza nichts sagen, aber ich versuchte mich an einer gesünderen Variante, welche trotzdem genauso gut schmecken sollte, oder vielleicht sogar besser.

Für den Teig:

1/2 Pk Trockenhefe

100g Dinkelmehl

65ml warmes Wasser

Prise Salz

Für den Belag:

180g gehackte Tomaten

30g geriebenen Käse

Prise Oregano

Gemüse nach Wahl (z.B Mais und Zucchini)

Zubereitung:

Die Trockenhefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und mit dem Salz und dem Mehl vermischen.

Den Teig in der Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und 30min ruhen lassen.

Nach der halben Stunde den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

Ich vermische immer die Tomatensauce mit dem Käse, sodass die Pizza nicht nur überbacken ist, sondern der Käse auch im Belag verteilt ist. Wer es aber klassisch möchte, bestreicht den Pizzateig zuerst mit den gehackten Tomaten.

Die Pizza mit dem gewählten Gemüse belegen und ggf. den Käse (ich habe eine Mischung aus Gouda und Mozarella genommen) hinüber streuen.

Die Pizza für 15-20min (je nach Dicke des Teiges) in den Ofen geben und anschließend mit Oregano bestreuen.


Die Pizza schmeckt frisch, lecker und meiner Meinung nach viel besser als eine Bestellte, auch wenn sie bei mir nicht optimal aussah.

Die Zubereitung geht auch ziemlich schnell, wer sich eine leckere Pizza  nach der Arbeit machen will oder wenn er nicht soviel Zeit hat, kann er am vorherigen Abend den Teig schnell vorbereiten und am nächsten Tag schon nach ca 25min seine Pizza genießen.

Mich würde es natürlich freuen, wenn ihr sie nachbackt und ein Bild mit mir über Instagram teilt, euer Fazit dazu interessiert mich natürlich auch.

2 Gedanken zu “Healthy Spelt Pizza

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s