Winter To Do List

To Do Lists

Endlich ist es soweit. Jetzt, wo die ersten Bäume ganz ohne Blätter an den Straßen stehen, man nur noch mit dicken Winterjacken herausgehen kann und sich abends gemütlich mit einer Tasse Tee ins flauschige Bett kuschelt- der Winter ist da.

Ich bin ein absoluter Wintermensch, ich liebe die kalte Jahreszeit und alles Schöne, was sie mit sich bringt- sogar abgesehen von Weihnachten. Natürlich habe ich mir für den Winter auch eine feste Reihe auf dem Blog vorgenommen. Das hier wird der erste Post meiner WINTER WONDERLAND Reihe sein, beginnend wieder mit einer To Do – Liste, dieses Mal mit lauter schönen Dingen, die man im Winter gemacht haben muss.

Meine Vorfreude auf die nächsten Wochen ist schon sehr groß, vielleicht kann ich hierdurch noch die Restlichen inspirieren, sich auf die winterlichen Momente zu freuen.

Winter To Do – List

  • einen Schneemann bauen
  • Schlittschuh laufen mit Freunden
  • eine wilde Schneeballschlacht machen
  • mit einem heißem Kakao neben dem knisternden Kamin aufwärmen
  • große, kuschelige Schals kaufen
  • wollige Handschuhe hervorholen
  • nach einem Schneespaziergang sich unter einer warmen Decke einkuscheln
  • Salz auf vereiste Wege streuen
  • natürlich meine >>Winter Wonderland<< Reihe verfolgen
  • versuchen, sich selber Stricken beizubringen
  • morgens Eis von den Autoscheiben kratzen
  • selber süße Weihnachtskarten basteln
  • einen Adventskranz zusammenstecken
  • sich Zeit für ein spannendes Buch nehmen
  • Schneeflocken mit der Zunge auffangen
  • einen Schneeengel machen
  • alte Fotoalben durchstöbern
  • zimtige und vanillige Kerzen anzünden
  • an einem stürmischen Tag zu Ikea gehen und Dekoration kaufen (was gibt es Besseres?)
  • Bleigießen an Silvester
  • und das große Feuerwerk bestaunen
  • sich Vorsätze für das neue Jahr aufschreiben
  • ein langes, warmes Bad nehmen
  • sich morgens auf einem Schlitten zum Bäcker kutschieren lassen und frische Brötchen kaufen
  • ein Käsefondue essen
  • Enten im Park füttern
  • auf eingefrorene Pfützen springen
  • mit seinem Haustier extra viel kuscheln
  • viel Zeit mit der Familie verbringen
  • Kuschelsocken tragen
  • ganz viele neue Teesorten probieren
  • unterwegs heiße Maronen naschen
  • Weihnachtsgeschenke für die Familie planen
  • weihnachtliche DIY´s heraussuchen
  • einen Kochabend mit Freunden gestalten
  • einen Tag lang nicht das Haus verlassen
  • nachmittags mit Freunden und allem leckeren weihnachtlichen Gebäck, das es gibt, einen Kaffee trinken
  • zu Starbucks gehen
  • ganz viele Lichterketten aufhängen

Was liebt ihr am Winter? Ich habe mir meine persönliche To Do Liste erstellt mit allen wichtigen Dingen, die ich im Winter nicht verpassen möchte. Ich hoffe, ich konnte hiermit viele inspirieren und gespannt auf meine nächsten, winterlichen Blogposts machen.

2 Gedanken zu “Winter To Do List

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s