Savory French Toast

Breakfast

French Toast, dieses Frühstück kennt wahrscheinlich jeder. Denn es ist nicht nur lecker, sondern sehr schnell zubereitet und als Hauptzutat verwendet man einfaches Toast, welches so gut wie jeder zu Hause hat. 

Und obwohl die süße, zimtige Variante immer eine wunderbare Option am Wochenendsmorgen ist, habe ich eine herzhafte Alternative entwickelt.

Diese Idee gefällt besonders Personen wie meinem Vater, welche generell lieber herzhafte Mahlzeiten essen. Zu dem Savory French Toast passt als Beilage zum Beispiel sehr gut Rührei, gebackener Käse bzw Camembert oder Rahmspinat- aber natürlich sind auch dabei tausende Ideen offen. Das Toast kann man auch direkt mit Gemüse, wie Tomatenscheiben, oder geriebenem Käse anbraten.

Zutaten:

2 große Scheiben Toast

1 Ei

1 Eiklar

ca. 50ml Hafer-, Soja-, oder Kuhmilch

etwas Maggi

Gewürze

Zubereitung:

Die Milch mit dem Ei und dem Maggi zu einer homogenen Masse verquirlen. Die Toastscheiben diagonal durchschneiden und von beiden Seiten für einige Minuten in die Eiermasse tunken.

Das Frech Toast nun mit Gewürzen, wie zum Beispiel Salz, Pfeffer und Paprika, in der Pfanne knusprig braten und beliebigen Beilagen servieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s