New School Year- Essentials

Personally

Inzwischen haben in ganz Deutschland die Sommerferien begonnen- und in einigen Bundesländern ist es in wenigen Wochen schon so weit, dass die Schule wieder beginnt. 

Ich liebe es, mich in den Ferien schon einmal auf das neue Schuljahr vorzubereiten, mich mit den nötigen Materialien auszurüsten und zu planen. Besonders in der Oberstufe finde ich es wichtig, mir eine Struktur zu machen, wie und womit ich das nächste Schuljahr lernen und zurecht kommen möchte.

Einen Großteil der Materialien, die ich für die Q1 benötigen werde, habe ich mir inzwischen besorgt und auch überlegt, wie ich mich sinnvoll auf das Schuljahr vorbereiten soll. Denn die Materialien sind eine Sache- die Weitere ist es, sich von dem Unterrichtsstoff her bereits erste Informationen anzueignen oder gegebenenfalls Themen aus dem letzten Schuljahr nachzulernen, um direkt motiviert und überzeugend in das neue Schuljahr zu starten (solange man gute Noten haben möchte).

Wenn ich ehrlich bin, habe ich in den Sommerferien nie zuvor wirklich gelernt, da ich mich nie so sehr auf die Schule konzentrierte. Und auch jetzt mache ich mich in den Ferien sicher nicht verrückt- an einigen Tagen, wenn ich Zeit habe, bereite ich mich 15-30min vor, worauf ich im Folgenden nochmal genauer eingehen werde. Doch nun erst einmal zu meinen Materialen für das kommende Schuljahr:

Früher musste ich, zum Mindest in den meisten Fächern, ein Heft zum Schreiben benutzen. Das hat mich meistens sehr genervt, da man manche Seiten komplett mit Arbeitsblättern vollkleben musste, man vergisst, sich rechtzeitig ein neues Heft einzupacken sobald es vollgeschrieben ist oder man in allen Heften nach wichtigen Informationen kramen muss, wenn man eine Arbeit schreibt.

Von daher bin ich letztes Schuljahr komplett auf Schnellhefter umgestiegen. So konnte ich alles chronologisch abheften- sowohl Arbeitsblätter wie auch Geschriebenes, wofür ich dann praktischerweise nur noch einen Collegeblock verwenden musste.

Doch für das nächste Schuljahr habe ich mir einen Ordner angeschafft. So muss ich nicht jeden Tag die Hefter umsortieren, sondern habe für jedes Fach immer alles parat und strukturiert. Ich habe mir für alle Fächer Registerkarten geschrieben, sodass ich meine geordneten Notizen einfach finden kann. Lediglich für meine zwei Leistungskurse habe ich mir Hefter gekauft, da ich in diesen Fächern deutlich mehr schreiben und an Blättern bekommen werde aufgrund der erhöhten Stundenanzahl.

Mein Etui habe ich auch deutlich aussortiert- denn inzwischen ist mir aufgefallen, das Buntstifte etc ziemlich überflüssig geworden sind. Von daher habe ich es auf das Essentielle minimiert, sodass ich nicht lange kramen muss, und den richtigen Stift zu finden. Zu den Dingen, die ich benötige, gehören mein Füller, Tintenkiller, Folienstift, Fineliner, Tipex, Bleistift, Radiergummi, Textmarker und Geodreieck.

Das Letzte, was ich bereits vorbereitet habe, sind Schnellhefter aller Fächer, die ich schriftlich habe. Diese Hefter werde ich nicht mit zur Schule nehmen, sondern zu Hause lagern. Sobald wir ein neues Thema im jeweiligen Fach anschneiden, mache ich mir wichtige Notizen, sodass ich für die Klausur eine ordentliche Zusammenfassung der Inhalte parat habe. Die Schnellhefter nutze ich sozusagen als Vorbereitungs- und Lernhefter. Für einige Fächer habe ich mir im Vorhinein die wichtigsten Regeln (und ggf. Formeln) aufgeschrieben und mich etwas über das erste Thema informiert.

Auch ich muss noch ein paar Kleinigkeiten für das kommende Jahr besorgen, wie zum Beispiel einige Unterrichtsbücher. Ich habe mir überlegt, eine allgemeine Liste für die oberen Schulstufen anzufertigen mit möglichen Materialien, die man benötigen könnte. So kann man den Überblick verlieren und merkt vielleicht, dass man etwas vergessen hat.

School Essential Shopping-List

Schulrucksack/tasche

Trinkflasche

Lunchbox

Hefte/Schnellhefter/Ordner

Buchschoner/Heftumschläge

Lesezeichen

Post-Its

Notizbuch (Hausaufgabenheft oder Terminplaner)

Etui (mit Stiften, siehe oben)

Schere

Kleber

Tintenpatronen

Collegeblock

Klausurbögen

Ein Gedanke zu “New School Year- Essentials

  1. wirklich sehr strukturiert und sinnvoll sich in den ferien vorzubereiten. das gefällt mir sehr gut. ich war leider immer zu faul dafür. ich wünsche dir für die oberstufe alles gute und tolle noten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s